Musikalischer Frühschoppen

 

ACHTUNG: Musikalischer Frühschoppen der Schützengilde Bardowick am 15.03. ist abgesagt!

 Leider hat sich die allgemeine Infektionslage wegen des grassierenden Coronavirus derart zugespitzt, dass es behördliche Empfehlungen zur Vermeidung von Veranstaltungen mit größeren Menschenansammlungen gibt.  Das Organisationsteam und der Vorstand respektieren diese behördlichen Empfehlungen und haben zum Schutz aller Beteiligten daher entschieden, dass die Veranstaltung "Musikalischer Frühschoppen" am Sonntag den 15.03. abgesagt wird.

Gleichzeitig freuen wir uns aber, dass wir Euch heute bereits einen Ersatztermin benennen können. Es ist geplant, dass der Musikalische Frühschoppen zusammen mit dem Blasorchester des MTV Amelinghausen am Sonntag den 27.09.2020 im Schützenhaus stattfinden soll. Die bereits erworbenen Karten behalten ihre Gültigkeit! Solltet Ihr verhindert sein, diesen Ersatztermin wahrzunehmen, habt Ihr bis zum 01. Mai 2020 die Gelegenheit Eure Karten bei Meyer's Hofladen in der Huderstraße 2 zurück zugeben. Ihr bekommt den Preis erstattet. Nach diesem Termin ist eine Rückgabe leider nicht mehr möglich.

Schützengilde von 1612 des Fleckens Bardowick e.V.

Der Vorstand

 

 

Musikalischer Frühschoppen der Schützengilde Bardowick

 

Für alle musikinteressierten und geselligen Bürger/-innen veranstaltet die Schützengilde Bardowick am 15.03.2020 einen musikalischen Frühschoppen im Gasthaus „Zum Anker“. Für die Musik konnte das rund 50-köpfige Orchester des MTV Amelinghausen gewonnen werden. Das Blasorchester bietet den Zuhörern einen bunten Blumenstrauß an unterschiedlichen Musikrichtungen. Von Musical und Pop bis hin zur Marsch- und Unterhaltungsmusik wird für jeden Etwas dabei sein. Auf nette Unterhaltungen, leckere Erbsensuppe und eine gelöste Stimmung freut sich die Schützengilde Bardowick. Ein tolles Highlight im Jahr 2020!

 

Der Eintritt beträgt 18 €/Person inkl. Erbsensuppe. Karten gibt es nur im Vorverkauf ab dem 03.02.2020 in Meyer´s Hofladen in der Huderstrasse 2.

Für Fragen wenden Sie sich gern an Christian Behr unter Tel. 0160/97095173